PREMIERE von Weit vom Auge - weit vom Herz

Ein großer Erfolg mit 2 unglaublich besuchten Vorstellungen und Standing Ovations

 Artikel der Badischen Zeitung - Di, 23. April 2013

hier

 

Der LIVE-MITSCHNITT ist frisch aus dem Druck

Kontakt: Barbara Davids


Statement Hans Küng

„Weit vom Auge – weit vom Herz“ gibt uns einen Einblick in die oft schwierigen Geschichten, belastenden Erfahrungen und Gefühle muslimischer Jugendlicher, die versuchen, sich in ihrer neuen deutschen Heimat zurechtzufinden. Die knapp formulierten Geständnisse und Bekenntnisse der Jugendlichen, begleitet von gut ausgewählter Musik, lassen in das Herz der Jugendlichen sehen. Das Projekt leistet damit einen bemerkenswerten Beitrag zum gegenseitigen Verständnis der Kulturen und Religionen in unserem Land.“

 Hans Küng   


Radiointerview